Vier Jahre interaktive Robbe PARO in Deutschland und neue Version von PARO.

Mitte 2010 gründete Tobias Bachhausen das Unternehmen Beziehungen pflegen UG (heute Beziehungen pflegen GmbH) und begann mit der Vorstellung des Robbenroboters PARO in Deutschland, später auch in Österreich und der Schweiz. Sogar Kunden in Großbritannien und Frankreich wurden von ihm geschult und arbeiten heute selbst mit einem "Möchtegern-Seehund". Während anfangs vielfach die Befürchtung im Vordergrund stand, PARO würde genutzt, um die menschliche Zuwendung zu ersetzen, hat sich heute die Philosophie des Einsatzes von PARO als begleitet eingesetzter Türöffner weitestgehend rumgesprochen. Nurmehr der hohe Preis verbleibt häufig als das Hinderniss, einen PARO sofort zu beschaffen.

Seit wenigen Tagen nun ist die neueste Version von PARO MCR-900 verfügbar und die ersten Kunden halten die 9. Generation von PARO in Ihren Händen und profitieren von einer Akkulaufzeit von 5 Stunden und einer leichteren Robbe. Auch der seit Mai in Hamburg in Kooperation mit der Homecare Westphal GmbH & Co. KG und Bettina Friedrichs gestartete Besuchsdienst mit PARO arbeitet mit der neuen Generation und begeistert die Bewohner von Pflegeeinrichtungen oder Tagespflegen auf stundenbasierter Abrechnung.

  • reduziertes Gewicht (2,5 KG)
  • bewährtes Äußeres
  • 5 Stunden Akkulaufzeit

Übrigens: Nach und nach stellen wir unseren Pool an Testgeräten auf die neue Version um. Bei Interesse an einem der gewarteten Vorführgeräte der Vorgängergeneration MCR-888, sprechen Sie uns bitte für ein Angebot an.

 

facebook logo Besuchen Sie uns auf facebook.com/robbenroboter

 

 

 

 

PARO ist ein interaktives Modell eines Sattelrobbenbabys und ausgestattet mit einer Vielzahl an verschiedenen Sensoren. Eine Software versucht das Verhalten einer Sattelrobbe nachzuahmen und verändert hierbei PAROs Verhalten in Abhängigkeit zur erfahrenen Stimulation und lässt ihn seinen Namen erlernen.

Unser Unternehmen Beziehungen pflegen GmbH aus Seelze bei Hannover ist ein vom Danish Technological Institute autorisierter Händler für PARO im deutschsprachigen Raum. Wir betreuen gewerbliche Kunden in Deutschland, Österreich und der Schweiz und führen das obligatorische Zertifizierungstraining der Anwender zur Teilnahme am europäischen Projekt PARO durch, welches wir standardmäßig als flexiblen und kostensparenden E-Learning Workshop anbieten, optional auch als persönliches Training vor Ort. Die für Europa zugelassene Version von PARO kostet inkl. des E-Learning Trainings 4.799,00 Euro, zzgl. 19% Mehrwertsteuer (ab Werk Seelze) - die exakten Konditionen senden wir Ihnen gerne in einem ausführlichen Angebot.

PARO leasen ab 169,00 EURO/Monat, zggl. 19% Mehrwertsteuer (Die Details lesen Sie hier: Link)

 

 

 

 

 

Untersuchungen und Erfahrungen belegen die aktivierenden und fördernden Effekte von Tieren auf Menschen mit Erkrankungen wie z.B. demenziellen Veränderungen. Die Robbe PARO vermag es – wie echte Tiere – viele Menschen zu begeistern und kann das Wohlbefinden vieler Betroffener verbessern. Dabei ist PARO flexibel einsetzbar und lässt sich geduldig streicheln und umarmen. Mit PARO vertraute Mitarbeiter bringen die Robbe hierzu gezielt in Kontakt mit den Betroffenen und begleiten die Interaktion.

PARO wird aber nicht nur bei Menschen mit Demenz eingesetzt. Eine Übersetzung einer amerikanischen Studie aus 2013 zur Arbeit mit PARO und Kindern lesen Sie unter diesem Link. Ein anderer Ansatz mit PARO zur Verbesserung des Wohlbefindens bei Frauen mit Eierstockkrebs wird hier verfolgt.

Wohnt man einem Besuch mit PARO bei, erkennt man schnell: PARO kann die persönliche Zuwendung verbessern. Die Robbe schafft vielfach einen unkomplizierten Erstkontakt und unterstützt beim Aufbau einer begeisternden Interaktion.

"[...] PARO hat so viel bei uns bewegt [...]" Vorwerker-Diakonie, Lübeck, April 2012


"[...] Bewohner, die sonst eher selten reden, blühen auf und reden plötzlich mit Flocki." Integra Seniorenpflegeheim, Ronnenberg-Empelde Januar 2012

Weitere ausführlichere Kundenberichte zu PARO lesen Sie hier:

http://www.seniorenheim-sonthofen.de/paro.html
http://www.maria-martha-stift.de/Roboter-Robbe.309.0.html
http://drkkval.drkcms.de/nc/aktuelles/newsdetails/archiv/2012/juni/27/meldung/30-das-schweigen-brechen.html
http://www.curanum-seniorenzentrum-jena.de/robbenroboter-lilo.html
http://www.muenchenstift.de/Praesentation/Startseite/MUeNCHENSTIFT-Magazin/Archiv/MM61.pdf
http://www.wohlfahrtswerk.de/fileadmin/daten/pdfs/Ueber_uns/Stiftungszeitschrift/WEITWinkel_2_2012.pdf

Erleben Sie PARO in der folgenden Dokumentation:

Filmdokumentation "PARO, die interaktive Robbe" - Eine Dokumentation von Leonie Bredl / liveact (wenn das Video nicht läuft klicken Sie diesen Link zum Video auf Youtube)

„[...]Die begleiteten Paro-Sitzungen – sowohl die Einzelsitzungen als auch die Gruppensitzungen – haben, gemessen an den erhobenen zusammengefassten Profilen, bei vier von fünf ausgewählten Teilnehmerinnen, zu einer Steigerung des Wohlbefindens geführt. [...]" Quelle: 2012 - „Du bist ja ein ganz Lieber…“Sozialwerk St. Georg | EinBlick 1/2012 | Aline Wybranietz | Wissenschaftliche Mitarbeiterin des Sozialwerks St. Georg, Duisburg

"Die Artefakte fördern die soziale Interaktion."
"[...] tragen zur Gefühlsregulation bei – dieses kann beruhigend, aber auch stimulierend sein."
"[...] positive Wirkung auf die Stimmungen der Menschen [...]"
Quelle: 2011 - Anwendungsfelder der emotionalen Robotik - Erste Ergebnisse aus Lehrforschungsprojekten der Fachhochschule Frankfurt am Main (Professor Barbara Klein)

"...The results showed that interaction with Paro improved elderly people’s moods, and then the effects showed up over five years." Quelle: 2009 - Long-term Robot Therapy in a Health Service Facility for the Aged – A Case Study for 5 Years - (Yutaka Kawaguchi, Kazuyoshi Wada, Takanori Shibata)

 

 

 

 

 

 

 

  • Länge: ca. 57cm, Gewicht: 2,7 KG
  • Zwei 32-Bit RISC Prozessoren
  • Antibakterielles Fell
  • Berührungssensoren unter dem Fell
  • Zwei Lichtsensoren
  • Mikrofone z.B. zur Geräuschlokalisation
  • Lagesensor
  • Temperatursensor
  • Aktuatoren zur Bewegung der Lider, Kopf und Flossen
  • Lautsprecher für PAROs originalgetreue Rufe

 

 

 

 

 

 

 

  • Kurzmiete von PARO zum Testen
  • Verkauf, Dauermiete oder Leasing
  • Beratung & Demonstration von PARO vor Ort
  • Deutschland, Österreich, Schweiz

Kontakt: Telefon +49 (0) 5137 986 0145 | E-Mail: info@beziehungen-pflegen.de

 





 

 

 

 

Weiterführende Informationen:

 

Weiterlesen...